zur Startseite     ZAHNARZTPRAXIS
   Melanie Schmelz 
Laserbehandlung

Mittels Laser lassen sich viele Behandlungen komplikationslos und patientenfreundlich durchführen.

Chirurgische Eingriffe können mit Hilfe der Lasertechnik blutungsarm und mit besserer Heilungstendenz durchgeführt werden. Eine Nachbehandlung von Wunden nach der Zahnentfernung unterstützt die Regeneration von Knochen und Zahnfleisch und fördert die Abwehrleistung des Organismus.

Virale Infekte wie Herpes und Aphthen können in einen schmerzfreien Heilungszustand überführt werden – auslösende Viren werden dabei abgetötet. Im Zuge einer nötigen Wurzelkanalbehandlung unterstützt eine Laserbehandlung die Desinfektion des Wurzelkanalsystems und trägt zu einem bestmöglichen Behandlungserfolg bei.

Auch bei Parodontosebehandlungen erzielt der Laser auf Grund der Wechselwirkung mit dem Gewebe eine optimale Entfernung entzündeten Gewebes aus den Zahnfleischtaschen, ermöglicht die Abtötung der entzündungsverursachenden Bakterien und sichert einen langfristig besseren Behandlungserfolg.

 

 

 

 

 

 

 

 


Kontakt:

Schönhauser Allee 97 
10439 Berlin 

Tel:  030 – 445 89 09 
Fax:  030 – 447 931 80 
Email:  Kontakt@Zahn-Schmelz.de 

Sprechzeiten:

Mo. + Di.: 07:00 - 15:00 Uhr
Mi. + Do.: 12:00 – 20:00 Uhr
Freitag nach Vereinbarung


Bitte klicken Sie hier.